Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

Es gibt mehrere Schulen für die Zubereitung von gefüllten Eiern.

Sie betreffen unter anderem das Verfahren zum Halbieren der Schalen.

Manche Hausfrauen machen das mit einem sehr scharfen Messer
und mit einem entscheidenden Zug
ein hartgekochtes Ei halbieren.

Ich hingegen bevorzuge die schonende Methode
Durchbohren der Schale mit einem Messer mit scharfer Spitze,
und langsam - Zentimeter für Zentimeter - schneide ich die Schale.

Dies ist in der Tat die schwierigste Aufgabe
bei der Zubereitung dieses Gerichts.

Aus den halbierten Schalen nehmen
gekochte Eier und fein hacken.

In Butter goldbraun braten
gehackte Zwiebel und mit gehackten Eiern kombinieren.

Wir salzen, wir ficken, Wir fügen einen Teelöffel Senf hinzu,
oder Mayonnaise, wenn wir einen weicheren Geschmack bevorzugen.

Ich habe noch eine Prise Curry drauf
und etwas gemahlener Kreuzkümmel,
und statt Salz füge ich Gemüse hinzu -
so gewürzte Eier haben
wirklich fantastischer Geschmack.

Noch gehackte Petersilie,
und einige fügen gebraten hinzu,
fein gehackte Pilze.

Wir mischen alle Zutaten gründlich
und die Masse in die Schüsseln füllen
aus Muscheln gewonnen.

Es ist gut, wenn das Gewicht etwas über dem Niveau liegt
den Rand der Schale, das erleichtert das Braten,
weil der letzte Schritt darin besteht, es zu braten
Eier in Butter.

Bevor wir Eier in eine heiße Pfanne geben,
wir dippen das ei - natürlich von der seite
gefüllt mit Masse - paniert.
Braten, bis sie goldbraun sind.
Sie können warm essen, aber sie sind genauso lecker kalt.