BM21 Grad

BM21 Grad

Das Wort "Kuh" hat für Warschauer eine sehr unheilvolle Bedeutung ... es ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für den deutschen Sechs-Blei-Raketenwerfer "Nebelwefer" cal 150 mm, których to hitlerowcy używali podczas Powstania Warszawskiego. Das furchteinflößende Geräusch von abhebenden Raketen, und verursachten die enormen Verluste, die durch ihre Verwendung für unsere geliebte Stadt verursacht wurden, das auch jetzt noch, nach so vielen Jahren mit den noch lebenden Teilnehmern dieser dramatischen Ereignisse, bei der Erwähnung dieser Waffe, Tränen treten in ihre Augen.

U sowietów idea użycia artylerii rakietowej podczas II wojny była intensyfikowana i rozwijana za sprawą całej rodziny wyrzutni rakietowych popularnie nazywanych Katjuschami. Massives Raketen- und Artilleriefeuer aus feindlichen Stellungen, praktisch vor jedem größeren taktischen Schritt der Roten Armee, w walny sposób przyczyniły się do torowania sobie Marsch auf Berlin i ostatecznego rozgromienia hitlerowskich Niemiec.

Während des Kalten Krieges im Warschauer Pakt, das Konzept der sog. große Schlachten - Zusammenstöße ganzer Divisionsgewerkschaften mit dem massiven Einsatz von Panzerwaffen, mechanisierte Infanterie, unterstützt durch den massiven Einsatz von Luftfahrt und Artillerie. In den kühnen Annahmen der Mitarbeiter der Universität Warschau, Die Armeen der NATO sollten in wenigen Wochen pulverisiert werden, und die sog. "Freie Welt", Sie sollten unter einem roten Schuh sein. Für die Bedürfnisse dieses modernen Schlachtfeldes, basierend auf den Erfahrungen des letzten Weltkrieges, 1960 führten die Sowjets den Raketenwerfer BM21 in ihre Rüstung ein "Grad”. S.Es besteht aus einem 40-Schienen-Raketenwerfer 122 mm mit einer Reichweite von über 20 km. M21-OF-Raketen wiegen über 60 kg, sind mit Sprengköpfen gefüllt bewaffnet 6,5 kg mit Hexogenmischung, TNT und Aluminiumpulver, was zu einer hervorragenden Splitter- und Abbruchwirkung führt. Die Raketen werden elektrisch abgefeuert, Es besteht die Möglichkeit des Einzel- oder Volleyschießens. Die Besatzung ist in der Regel aus 4 machen 6 Soldaten. Der Werfer wird normalerweise auf den Rahmen von Ural-Lastwagen montiert, Stern, oder Tatra, was seine Mobilität und Manövrierfähigkeit erhöht. To właśnie za sprawą tej broni w USA i NATO w 1980r podjęto decyzję o wyposażeniu wszystkich żołnierzy wojsk lądowych w tzw. PASGT (Bodentropen des persönlichen Rüstungssystems) - Splitterschutz-Kits bestehend aus einer Weste und einem Helm aus Kevlar. Die BM21 Grad wurde während des Iran-Irak-Krieges von Saddams Truppen eingesetzt, während der Kriege im ehemaligen Jugoslawien, Tschetschenienkriege und neuerdings in Georgien. Der Werfer selbst ist relativ leicht zu zerstören - er ist anfällig für Schüsse aus Kleinwaffen, Granatwerfer, Granaten. Das Problem ist jedoch die Tatsache, dass diese Trägerraketen einzeln praktisch nicht operieren - sie operieren immer tief in der Gruppierung ihrer eigenen Truppen, was es viel schwieriger macht, sich ihm zu nähern und ihn zu zerstören. Skutecznym sposobem wydaje się prowadzenie ognia z wielkokalibrowych karabinów wyborowych .50 BMG, Zerstörung mit Hilfe von Minenfallen, die sich entlang der Routen feindlicher Transportkolonnen befinden, Alternative (zumindest vorübergehend) - Es gibt auch die Tötung der Soldaten, die den Werfer bedienen.

Daher werde ich die von mir geförderte These wiederholen, Das każdy Polak powinien być wykwintnym strzelcem – na wzór naszej bohaterskiej Armii wrześniowej.