Su-25

Su-25

Wie versprochen, Ich werde diese Art russischer Waffen in regelmäßigen Episoden vorstellen, mit denen wir uns im Falle einer Invasion unseres Landes durch die Streitkräfte der polnischen Armee treffen könnten. Heute das „Arbeitspferd“ der Bundesluftfahrt, d.h. das Flugzeug Su-25.
Suchoi 25. ist ein Einsitzer, eine Unterschallmaschine, die Ende der 70er Jahre von den Sowjets entwickelt wurde, als Angriffsflugzeug zur direkten Unterstützung des Schlachtfeldes. In der NATO-Nomenklatur wird es als FROGFOOT-Code bezeichnet.

Es ist ein typischer "fliegender Panzer" - die Struktur des Rumpfes und des Cockpits des Piloten ist stark gepanzert. Das Flugzeug wurde während des Afghanistankrieges getestet, wo er sich als sehr effektiv im Kampf gegen die Mudschaheddin erwies; das Niederschlagsverhältnis (hauptsächlich aufgrund der amerikanischen AIM Stinger-Kits) für erfolgreiche Missionen, war für die sowjetische Seite sehr vorteilhaft. Das Design wurde im Laufe der Jahre der Produktion ständig verbessert, wurden unter anderem Versionen mit erhöhter Tragfähigkeit der übertragenen Ausrüstung erstellt, für Nachtaktivitäten, und für Starts von Flugzeugträgern. Als Kuriosum sollte man die Tatsache hinzufügen, dass die Su-25 eine der wenigen Maschinen der Welt ist, kann sicher von bodengestützten Flugplätzen aus operieren. Sein größter Vorteil ist jedoch die Tatsache, dass es die Fähigkeit hat, bis zu viereinhalb Tonnen Waffen zu tragen, die an zehn Flügelknoten aufgehängt sind (z.B. 8 jeweils eine halbe Tonne Bomben). Zu, plus eine Festrumpfkanone Kal. 30mm, Form von Suchojo 25 eine Art König der Zerstörung bei den Überfällen auf Städte, urbanisierte Cluster, Wohnsiedlungen usw.. Wie ich eingangs erwähnt habe, Das Flugzeug ist resistent gegen das Feuer von Kleinwaffen. Die Maschine landete erfolgreich in Afghanistan, was sich zeigte 150 Spuren von Schüssen. Die Tatsache der "Rüstung", sowie einen ordentlichen Aktionsradius (Über 680 km) bei mittlerer Geschwindigkeit 850 km/h, machen die Su-25 zum grundlegenden Militärflugzeug der Föderation.

Also im Einklang mit der Annahme, auf die Notwendigkeit des Artikels, wir müssen wählen, welche Kampfmittel am wünschenswertesten sind, um diese Maschinen zu zerstören. Sowohl der Afghanistan-Konflikt (40 verlorene Maschinen) sowie der Krieg in Georgien 2008 (vier Abstiege), hat eindeutig die Wirksamkeit der tragbaren Flugabwehrsysteme vom Typ Stinger demonstriert, Nadel, oder unser Grom. Praktisch von überall in der "Herde" abgefeuert (mehrere Shooter mit Trägerraketen gleichzeitig), geben Ihnen die Chance, niedrig fliegende Maschinen erfolgreich zu treffen. Solche Kits sind ein bewährtes, prädisponiertes Mittel zur Bekämpfung von SU-25.