Reisen mit dem Fahrrad

Ein Mountainbike kann als zusätzliche Ausrüstung für einen Wanderer behandelt werden, so dass er sich schneller bewegen kann. In sehr schwierigem Gelände ist es besser, einen Rucksack einzupacken, als am Kofferraum hängende Seitentaschen. Es kann sich herausstellen, dass das beladene Fahrrad zu schwer und schwer über das Hindernis zu tragen ist. Halten Sie während der Fahrt einen Sicherheitsabstand zu anderen Radfahrern oder Straßen- oder Wegbenutzern ein. Wenn du mit einem Rucksack unterwegs bist, Geschwindigkeit darf nicht entwickelt werden, besonders wenn man einen steilen Hang hinunter fährt.

Universalfahrzeug

Mountainbikes funktionieren in fast jedem Gelände und unter allen Bedingungen. Eine solche Situation kann jedoch auftreten, dass du ihn auf deinem Rücken tragen musst, wenn Sie einen steilen Hang erklimmen oder einen Bach oder Schlamm überqueren.

Fahrradausrüstung

Sie können praktisch alles auf dem Fahrrad anziehen. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass die Hosenbeine in die Gamaschen gesteckt sind, dass sie sich beim Treten nicht an der Kette verfangen. Sie sollten auch immer einen Helm und eine Schutzbrille tragen.

Ziehen Sie oben eine Windjacke an, Halten Sie auch einen warmen Pullover bereit, es während der Pausen aufzuzwingen.

Wenn Sie das Fahrrad mit zu viel Last fahren, können sich die Räder zentrieren.

Gamaschen verhindern, dass sich die Beine in der Kette verheddern, und schützen die Beine vor dorniger Vegetation.

Sie können gewöhnliche Sportarten oder spezielle Schuhe an den Beinen anziehen – Radfahren. Wichtig, um die Zehenkappen der Pedale zu montieren.

Handbremsen müssen stark genug sein, um dein Gewicht mit einem vollen Rucksack zu stützen.

PRAKTISCHE TIPPS

■ Sie können nicht viele Ersatzteile mitnehmen, Vermeiden Sie daher besser Stürze und Schäden an Ihrem Fahrrad auf dem Trail.

■ Wenn Sie bereits eine provisorische Reparatur durchführen mussten, Fahren Sie dann langsam und vorsichtig, bis Sie an den Ort kommen, in dem Sie den notwendigen Teil bekommen.

■ Mit diesem Kabel können Sie gebrochene Ketten- oder Handbremskabel anschließen.

■ Sie können vorübergehend ein Loch im Rohr mit Isolierband flicken.

■ Wenn Sie die Pumpe verlieren, können Sie den Reifen mit Gras füllen und so fahren, bis Sie das Rad wieder aufpumpen können.