Team-Scouting-Kommission

Team-Scouting-Kommission

Jedes Mitglied unserer Organisation verfolgt seinen Entwicklungsweg, sollte Pfadfindergrade bekommen. Er ist oft, dass der Teamleiter die Kontrolle hat, der Adjutant oder der Mannschaftsrat. Es lohnt sich jedoch, über die Einrichtung einer separaten Kommission nachzudenken.

Der Rat ist das Wichtigste

Eine der Funktionen des Team Councils ist es, Proben für Schritte zu öffnen und zu schließen. Der Vorschlag der Kommission ist eher für Teams gedacht, die keinen solchen Rat haben (obwohl und wenn sie haben, natürlich mit Zustimmung der Funktionäre, Es ist keine schlechte Idee, eine separate Gruppe zu haben). Wir können nicht zulassen, dass sich die Teamleiter bedroht oder unnötig fühlen.

Was bringt es uns?

Das Rängekomitee kann aus Personen bestehen, die offensichtlich Ränge haben. Dank dieser Erfahrung sind sie in der Lage, die Proben rational zu bewerten und bei Bedarf einzelne Punkte zu verändern. zusätzlich, Menschen, die keine Funktionen ausführen, ihren Platz in der Gruppe finden und etwas Neues lernen.

Ist es möglich, es irgendwie auf der Uniform zu markieren??

Da die Team Degree Commission kein offizielles Organ des Polnischen Pfadfinderverbandes ist, hat sie keine Markierung auf der Uniform. Die einheitlichen Regelungen sagen aber, Das:

II. Anzeichen von Funktionen
1. Mannschaft, gromada:
(…)
3) Functional Team - eine Kordel der Grundfunktion mit grünem Reißverschluss, unter der Schulter getragen;
(…)

Quelle: Anlage zum Hauptbeschluss der ZHP-Geschäftsstelle Nr 176/2017 von 21 Februar 2017 R. über die Uniformordnung des Polnischen Pfadfinderverbandes. Die Hauptfunktion der Schnur ist einfach eine graue Schnur, wo die Person ein normales Teammitglied ist.

In der Reihenfolge zitieren oder nicht?

Notwendig, wenn es eine offizielle Einheit ist. Es wird einen höheren Rang geben und seine Mitglieder mehr motivieren.

Was das Team Scouting Committee haben sollte?

Wenn wir es nach dem Vorbild eines Squad-Orgels erstellen, sollte alle Dokumentvorlagen haben, Voraussetzungen für einzelne Abschlüsse, Anträge, die geöffnet und gewährt werden müssen, Kopien von Probekarten und Berichten (Berichte) von Besprechungen. Es lohnt sich die Karten visuell zu beurteilen, vor allem in jüngeren Teams. Wer hat gesagt?, dass sie auf A4-Jobs gedruckt werden müssen? Lass deiner Fantasie freien Lauf!