So bauen Sie ein versagendes Team wieder auf?

So bauen Sie ein versagendes Team wieder auf?

Ein Team zu führen ist eine echte Herausforderung. Also manchmal, es passiert etwas, dass unser einst so belastbares Team langsam auseinanderfällt. Mitglieder gehen aus- Festung, dass dem Team nichts passiert (und das gesamte Personal) es schwankt einfach.

Stellen wir uns vor, dass wir ein Haus bauen. Dieses Haus ist dein Team. Wir spielen die Rolle eines Architekten und Bauherrn zugleich, um die Situation, in der wir uns befinden, einzuschätzen und Maßnahmen zu ergreifen, dass unser Gebäude nicht einstürzt.

Du bist das Fundament.

Wenn das Fundament schwach ist- die ganze Struktur wird in den Boden einstürzen. Also lass uns auf dich selbst konzentrieren. Macht Scouting Freude und Erfüllung? Beschränkt dich die Führungsrolle?? Oder vielleicht bist du einfach nur müde? Ich habe dieses Thema bereits angesprochen, zerknij więc do artykułu “Ognisko też się kiedyś wypala”.

Wenn Sie Ihr Team neu aufbauen MÖCHTEN, den ersten schritt hast du schon getan. Das Fundament stärkt. Du bist oder wirst nur stark sein. Hinsetzen, nimm den Rest, mach dir dinge in den kopf. Wir bauen noch in einem Moment.

Stelle das Skelett auf.

Auf diesem soliden Fundament, jetzt musst du das skelett aufstellen. Es ist Ihr Personal. Sie unterstützen dich bei deinen Aufgaben und beim Erreichen deiner Ziele- Ihre Bodyguards nehmen Ihnen die Arbeit ab und das Team hält Ihre Schüler in einer engen Gruppe. Also investiere in sie! Treffen Sie sich ab und zu zur Foster Host-Rallye, fragen, wie geht es ihnen?, Proben beaufsichtigen und nicht vergessen- aus ihrer perspektive bauen sie das haus- der Wirt, dessen Säule sie sind. Kümmere dich um den Ersatz, eigene Ideen entwickeln und gerne mit Freunden arbeiten, aber vergiss es nicht, etwas für sie organisieren.

Aufpassen, damit das Dach nicht undicht wird.

Vielleicht ist das architektonisch nicht ganz korrekt, aber wir bauen jetzt ein dach. Gut, niemand spricht, dass wir großartige Baumeister sind, Wahrheit? 😉

Ich nenne das Dach dein Wissen und deine Erfahrung. Wie im Haus führt ein Dach mit Löchern dazu, dass beim ersten Regen alles im Inneren nass wird, Ja, und Ihr Mangel an Wissen und Erfahrung wirkt sich auf Ihr Team als Ganzes aus. Wie unterscheidet sich dieser Teil vom ersten Punkt?? Fundament, es bist du als person, Ihre Motivationen, das, Träume, Bereitschaft. Sobald Sie es und Ihre Mitarbeiter haben, einen Teamkurs machen. Schließe die Lücken in deiner Ausbilderausbildung. Mach einen Abschluss, Bücher lesen. Ihre Pfadfinderentwicklung ist notwendig, um Ihre Schüler richtig zu betreuen.

Stell die Wände auf.

Okay. Jetzt ist es Zeit für weniger aktive Aktivitäten. Danke dafür, dass wir schon ein gutes Fundament haben und das Skelett das Dach trägt, jetzt bauen wir Wände, was ist der arbeitsplan.

Der Arbeitsplan gibt Ihrem Unternehmen Form. Es gibt eine Vorstellung davon, wie das ganze Pfadfinderjahr aussehen wird, und verbirgt es gleichzeitig vor allen anderen, was ist da drin, was sie erst wissen werden, wenn sie die Schwelle unseres Hauses überschreiten (Was ist da, besprechen wir später).

Notiz, das genau wie die wände, der Plan kann verschönert werden. Erwägen, ob man nicht eine Handlung einführt- es ist nur ein Ornament und es beeinflusst die Stimmung stark.

Vergessen Sie jedoch nicht, sich jetzt Gedanken über die endgültige Positionierung von Fenstern und Türen zu machen. Wir machen sie bald weiter.

Herzliche Glückwünsche! Das Haus ist gebaut! Aber das haben wir nicht gemeint... Scheinbar ist von außen alles in Ordnung, aber du fühlst, dass es irgendwie so… kalt ist. Pusto. Unpersönlich.

öffne die Tür- Rekrutierung organisieren!

Charakteristisch für Teams, die rückläufig sind, es mangelt an Leuten im Team. Häufig, der Rest der Leute bildet eine geschlossene Gruppe der gegenseitigen Anbetung. Sie fühlen sich wohl in ihrer eigenen Soße und sehen keinen Änderungsbedarf. Aber du bist das Team. Wissen Sie, das zu entwickeln, du brauchst frische luft, und darüber hinaus- Gäste, Wer kommt, bringen Leben in leere Wände und, Wer weiß? Vielleicht bleiben sie länger?

Gutes Recruiting ist wichtig. Zerknij proszę do artykułu Jak zorganizować nabór do zastępu? Wprawdzie jest kierowany do zastępowych, aber vielleicht bist du es nicht, der sich darum kümmern sollte, neue Leute zu holen? Schließlich entsteht beim Aufstellen von Säulen und Wänden der Platz für die Tür, nicht das Fundament ...

Wärmen Sie sich im Kamin auf

sich vorstellen, dass Sie in einem bequemen Sessel sitzen. Flamme tanzt im Kamin und eine wohlige Wärme breitet sich durch das Haus... Die Atmosphäre macht fühlbar, dass du für immer hier bleiben willst...

Das muss im Team so sein. Was bist du danach, dass du rekrutierst, wenn keiner der bereits anwesenden Scouts neue Leute aufnimmt? Warum brauchen Sie Ihr Wissen und Ihren Aktionsplan, wenn die Party kalt und feindselig ist? Wer wird vom Kader geführt?, wenn die Gruppe nicht kooperiert? Die Atmosphäre des Teams hängt von seinen Mitgliedern ab. Dies ist der letzte Test, wenn alles so ist wie es sein soll. Wenn etwas im Kamin schief geht, dann geht deine ganze Arbeit in Rauch auf. Du bleibst wieder beim Fundament. Gebrochen, undicht kollabiert.

Freundschaft, Bereitschaft, gemeinsam Abenteuer zu erleben, Lachen, Freude, aber auch Sorgen und Misserfolge. Es ist alles Teil des Hauses, das du erschaffst. Es stellt sich also die Frage- Werden neue Pfadfinder in dir Kraft finden?, letzteres überwinden? Würdest du bitte, kalt werden- Sie werden durch diese Tür herauskommen, die nicht geschlossen werden können. Dies ist ein Fabrikfehler, Kann leider nicht geändert werden. Der Wind weht immer weiter, in den regen gießen, manchmal taucht ein Eindringling auf. Aber wenn du das Feuer im Auge behältst, Niemand wird das Bedürfnis verspüren, deine vier Wände zu verlassen. Sie werden mit dir am Kamin sitzen und, was ist das schönste, sie werden selbst ein paar Wälder hineinwerfen.

Dein Haus ist solide. Ist großartig. Über die Jahre, du verschönerst es immer mehr. Sie sind stolz auf die Arbeit, die Sie alle in den gesamten Bauprozess gesteckt haben. Du bist stark mit der Kraft deiner Pfadfinder. Aber jetzt…

Schaue aus dem Fenster.

Gehen Sie ab und zu vom Kamin weg. Kein Problem, dir wird nicht kalt. Oder auch wenn, du kannst nirgendwo zurückkommen. Schaue aus dem Fenster. Schauen Sie sich um und sehen Sie andere Häuser am Horizont. Wie sehen sie aus? Sind es stattliche Villen?, mit wunderschönen Gärten, wunderbare Brunnen? Oder vielleicht verfallene Häuser, die gleich auseinander fallen? Schließ dich nicht in den eigenen vier Wänden ein. Anderen helfen. Besuchen Sie nicht nur prächtige Gebäude, aber auch kleine Hütten. Schauen Sie sich die "Größeren" an, was sie ausmacht. Lerne etwas Neues. Und sobald du auf eine leere Hütte triffst, Komm herein, sag hallo und hilf beim Wiederaufbau. Am Anfang dachtest du auch du wärst allein. Vielleicht fehlt in diesem Haus deine Hand zum Arbeiten?