Dschungel – Überleben – Stoff – Ausrüstung

Ohne die Hitze, allgegenwärtige Feuchtigkeit und Schwärme von Insekten, könnte man meinen, dass die mit Äquatorwald bedeckten Gebiete die Gärten des Himmels sind. Der Dschungel ist voller Essen, Es gibt keine Vorerntezeit und keine Trockenperioden, weil es keine Jahreszeiten gibt, Wasser fließt großzügig aus dem Himmel. Jedoch Leute, die diese für äquatoriale Gebiete charakteristische Umgebung nicht kennen, Der Dschungel wird wie ein dunkler Ort erscheinen, feucht und voller angstauslösender Geräusche. Hohe Luftfeuchtigkeit und Anstrengung, die Sie einsetzen müssen, während Sie durch das Dickicht reißen, bedroht den Wanderer ständig mit Überhitzung des Körpers und Dehydration. Deshalb sollten Sie immer Wasser dabei haben.

KLEIDUNG UND AUSRÜSTUNG

Ein Mann, der das Dickicht des Dschungels durchbricht, muss von Kopf bis Fuß sorgfältig gekleidet sein. Jeder Körperteil sollte abgedeckt sein. Kleidung muss leicht sein, und gleichzeitig stark, aus Stoffen, die schnell trocknen. Im Dschungel ist es immer nass, Deshalb müssen Sie Ihre Kleidung jeden Tag in sauberem Wasser waschen, sonst verrottet es und stinkt. Es macht keinen Sinn, wasserdichte Kleidung zu tragen, weil der Mensch durch Schwitzen noch feuchter ist. Es lohnt sich jedoch, einen leichten Pullover mitzunehmen, es wird nachts nützlich sein. Ein Satz Gegenstände sollte sauber und trocken sein, darin schlafen können. Packen Sie im Moment alle unnötigen Dinge ein. Die wichtigsten Punkte, Sie verwenden ständig, Binde es mit einer starken Schnur um deinen Hals.

Outfit
Beim Durchbrechen des Gewirrs, Das grüne Gewirr der Hemdsärmel muss abgesenkt werden. Handrücken und Nacken müssen mit Insektenschutzmittel behandelt werden. bitte beachten Sie, um es nicht auf die Stirn zu schmieren, weil es zusammen mit den fließenden Schweißtröpfchen in die Augen gelangt.

Stiefel
Sie müssen steife Sohlen mit Protektoren und gummierten Zehen und Fersen haben. Das Canvas-Obermaterial sorgt für gute Belüftung und trocknet schnell. Es sollten auch Löcher in den Schuhen sein, durch die die Füße beim Gehen Wasser entfernen.

Hose
Sie bestehen aus starkem und leichtem Material und sollten locker sein, an den Knöcheln festgezogen oder mit einem Gummiband in die Enden der Beine eingenäht, oder mit speziellen Bändern, die über der Oberseite getragen werden.

Hemd
Es sollte Baumwolle mit langen Ärmeln sein; habe einen hohen Kragen, die angehoben und fest um den Hals befestigt werden kann.

Mückennetz
Abends wird ein Schleier aus Musselin oder feinmaschigem Gesicht getragen, wenn Insekten besonders lästig werden. Es sollte nicht auf Reisen getragen werden, weil das dichte Material es schwierig macht, das Gelände zu beobachten.

Hut
Ein Baumwollhut sollte eine ziemlich breite Krempe haben, seine Augen vor Ästen und Blättern zu schützen.

Wichtige Punkte
Geringer, aber äußerst wichtige Elemente – Uhr oder Kompass, sollte an einer starken Schnur um den Hals gehängt werden. Wenn Sie gehen, legen Sie sie am besten unter Ihr Hemd

Messer
Halten Sie das Messer oder die Machete in der Hülle in der Taille. Es sollte ab und zu überprüft werden, ist es an seiner Stelle.

Insektenarmbänder
Mit Insektenschutzmittel getränkte Handgelenk- und Knöchelbänder schützen vor Mücken und anderen beißenden Insekten.

Erste-Hilfe-Kasten
Nehmen Sie immer ein grundlegendes Erste-Hilfe-Set mit. Sie können es an Ihrer Taille binden oder in Ihrer Tasche aufbewahren.

Gebot abgeben
Es muss immer zur Hand sein. Binden Sie es am besten fest an Ihren Gürtel, um nicht verloren zu gehen. Trinken Sie nur gefiltertes und desinfiziertes Wasser.

ERSTE HILFE

Im Dschungel muss man versuchen, Kontaminationen um jeden Preis zu vermeiden, selbst die kleinsten Wunden. Wenn Sie die unteren Vegetationsschichten im Äquatorialwald durchbrechen, können Sie Kratzer an Ihren Händen nicht vermeiden. Die beste Option in diesem Fall ist eine Verfüllung mit einem Antibiotikum, das schützt effektiv vor Infektionen. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie sich im Dickicht des Dschungels zurechtfinden, um sich nicht mit einer Machete zu schneiden. Dies kann zu schweren Verletzungen führen, und solche Wunden heilen langsam. Im Dschungel muss man viele wasserdichte Pflaster mit Verbänden haben.

Tropisches Set
Bevor Sie in den Dschungel aufbrechen, können Sie ein spezielles Erste-Hilfe-Set besorgen, Dabei wurden zu den grundlegenden Erste-Hilfe-Maßnahmen spezifische Medikamente hinzugefügt, um typische Krankheiten und Beschwerden in den Tropen zu bekämpfen.